Suche

Studiengang Innovations- und Wissenschaftsmanagement wird eingestellt

Die Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften und der Senat der Universität Ulm haben entschieden, den Studiengang Innovations- und Wissenschaftsmanagement mittelfristig einzustellen und ab sofort keine neuen Zulassungen mehr auszusprechen. Vorbehaltlich einer positiven Stellungnahme durch den Unirat und einer Zustimmung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg zur Aufhebung des Studiengangs wurden somit zum Sommersemester 2019 letztmalig BewerberInnen zu diesem Studiengang zugelassen. Selbstverständlich wird allen eingeschriebenen Studierenden der Abschluss ihres Studiums noch ermöglicht werden.
Gleichzeitig hat die Fakultät entschieden, den Master-Studiengang Business Analytics, der bisher eine umfassende Mathematikausbildung erwartete, auch für z.B. Wirtschaftswissenschaftler zu öffnen. Der Studienplan von Business Analytics wird überarbeitet. Konkret wird der Studiengang in Zukunft voraussichtlich nur noch ein statt zwei Pflichtmodule aus dem Mathematikbereich beinhalten und zusätzliche Module aus dem wirtschaftswissenschaftlichen Bereich aufnehmen. Dadurch werden mehr Wahlmöglichkeiten geschaffen und der Studiengang damit auch für Wirtschaftswissenschaftler interessant.

Kontaktieren Sie uns!

School of Advanced Professional Studies
Albert-Einstein-Allee 45
89081 Ulm

Kontakt