Suche

Intelligente Gebäudetechnik und Systemvernetzung - praxisorientierte Profilschärfung für Elektriker-Gesellen und -Gesellinnen im Rahmen des InnoVET-Projekts Exzellenz Handwerk

Sie sind Elektriker-Geselle oder -Gesellin der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik und wünschen sich eine praxisorientierte Profilschärfung und damit verbunden neue berufliche Chancen? Ab Oktober 2021 bieten wir Ihnen gemeinsam mit der Handwerkskammer Ulm und weiteren Verbundpartnern die neue Fortbildung zum im Bereich intelligente Gebäudetechnik und Systemvernetzung (HwO) in einem sechsmonatigen Wochenendlehrgang an.

Welche Einsatzgebiete, Aufgaben und Handlungsfelder sind für die Lehrgangsteilnehmer denkbar? In unserer Fortbildung erlernen Sie spezialisiertes Wissen u.a. in den Bereichen

  • Beratung von Kunden im Hinblick auf Installationen in Smart Home und Smart Buildings.
  • Integration von Erneuerbare-Energien-Anlagen.
  • Konfiguration von Systemen der Gebäudeautomation, u.a. Netzwerktechnik, Hausautomatisierungssysteme, Messtechnik und Sicherheitstechnik.
  • Fundierte Problemanalyse und Erkennen gewerkübergreifender Schnittstellen
  • u.v.m.

Die Lehrgangsinhalte auf einen Blick sehen Sie in der Grafik oben.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier: < https://www.exzellenz-handwerk.de/gepruefter-berufsspezialist

Gefördert als InnoVET-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung.

Kontaktieren Sie uns!

School of Advanced Professional Studies
Lise-Meitner-Straße 16
89081 Ulm

Kontakt