Suche

Akkreditierungsverfahren für BM-Wiss gestartet

Die Unterlagen zur Programm-Akkreditierung des in Kooperation der Universität Ulm und der Hochschule Biberach angebotenen, berufsbegleitenden Studiengangs Biopharmazeutisch-Medizintechnische Wissenschaften (BM-Wiss) wurden am 14.01.2019 bei der Akkreditierungsagentur ASIIN eingereicht.

Für die Erstellung des Selbstberichts zeichnen insbesondere die beiden Studiengangleiter, Prof. Dr. Bernhard Eikmanns, Institut für Mikrobiologie und Biotechnologie der Universität Ulm, sowie Prof. Dr. Chrystelle Mavoungou, Hochschule Biberach, verantwortlich. Sie wurden unterstützt von Dr. Jennifer Blank, wissenschaftliche Leiterin und Geschäftsführerin des Zentrums für wissenschaftliche Weiterbildung der Hochschule Biberach, und von Dr. Gabriele Gröger, Geschäftsführerin der School of Advanced Professional Studies (SAPS).

Im nächsten Schritt folgt am 19.02.2019 an der Hochschule die Sitzung der von der ASIIN eingesetzten Gutachter, die eine Stellungnahme zum weiterbildenden Masterstudiengang BM-Wiss abgeben werden. Der Studiengang wurde nach einem speziell auf die Zielgruppe der berufsbegleitend Studierenden entwickelten didaktischen Konzept mit hohen eLearning-Anteilen und kurzen Präsenzphasen an den Hochschulen konzipiert. Zeiten vor Ort an den Hochschulen werden vor allem für Arbeiten im Labor, zur Diskussion und zur Klärung offen gebliebener Fragen genutzt.

Kontaktieren Sie uns!

School of Advanced Professional Studies
Albert-Einstein-Allee 45
89081 Ulm

Kontakt