Suche

Mediendesign und -entwicklung in digitalen Lernwelten (DAS)

Die Module des geplanten Studiengangs Instruktionsdesign (ID) können auch im sogenannten Konktaktstudium als Einzelkurse ohne Immatrikulation absolviert werden. Mehrere Module können zu zwei Diploma of Advanced Studies (DAS)-Abschlüssen kombiniert werden. Dabei handelt es sich um die DAS-Abschlüsse in „Lehren und Lernen in analogen und digitalen Lernwelten“ bzw. „Mediendesign und -entwicklung in digitalen Lernwelten“.

Zielgruppe

Das Studienangebot richtet sich an Personen, die sich mit der Frage beschäftigen wie Lernprozesse idealerweise aussehen sollten und wie man für sich selbst oder andere effektive Lehrangebote schafft. Das Bildungsangebot ist damit für Beschäftigte im gesamten Bildungssektor interessant, insbesondere für Entwickler von Online- und Blended-Learning-Formaten aus interdisziplinären Fachrichtungen wie der Psychologie, Pädagogik, Bildungswissenschaften, Informatik/Medieninformatik, Mediendesign.

Lernsetting

Für alle Module nutzen wir ein E-Learning-Konzept, das bis zu 80% Online bzw. Selbstlernphasen mit wenigen Präsenzveranstaltungen an der Universität Ulm kombiniert.
Das Online-Studium beinhaltet speziell für Berufstätige entwickelte Lehrmaterialien und Online-Foren, die als virtuelle Klassenzimmer für den individuellen Austausch der Studierenden untereinander und mit den Dozentinnen und Dozenten eingesetzt werden. Sie müssen daher nur an wenigen Tagen pro Semester nach Ulm reisen. Ansonsten studieren Sie mit Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone mit Hilfe unserer Lernplattform.

Verantwortliche Durchführung

Die School of Advanced Professional Studies (SAPS) ist Ihr Ansprechpartner für Ihre berufsbegleitende wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität Ulm. Wir bieten berufsbegleitende Master-Studiengänge als Weiterqualifizierung und einzelne Module der Master-Studiengänge als Zertifikatskurse für eine Vertiefung in einem Fachbereich an.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme am Modul ist ein erster einschlägiger Hochschulabschluss mit einem Studienumfang von mindestens 180 Leistungspunkten nach ECTS. Keine Berufserfahrung notwendig.

Ansprechpartnerin

Rebecca Schöninger

Tel. +49 (0)731/50 32404
rebecca.schoeninger@uni-ulm.de

Zusammenfassung

Verantwortliche Durchführung Universität Ulm
Wissenschaftliche Leiterin Prof. Dr. Tina Seufert
Abschluss Diploma of Advanced Studies
Abgeschlossenes Studium erforderlich Ja
Sprache des Angebots deutsch
Leistungspunkte (ECTS) 30
Beginn jährlich zum 1. April bzw. 1. Oktober
Bewerbungsfrist jährlich zum 15. Februar bzw. 15. September
Veranstaltungsort Universität Ulm
Entgelt für einen Zertifikatskurs 4.820,00 €
Gebühr nach Immatrikulation
Weitere Informationen und Anmeldung

Passender Masterstudiengang

Kontaktieren Sie uns!

School of Advanced Professional Studies
Lise-Meitner-Straße 16
89081 Ulm

Kontakt