Suche

Grundlagen der Mikrobiologie und Molekularbiologie

Eukaryoten und Prokaryoten, Polysaccharide und Peptidoglycan? Wie war das nochmal mit der Transkription von DNA? Wofür war nochmal die Polymerase-Kettenreaktion gut? Das und vieles mehr wird in unserem Zertifikatskurs genau unter die Lupe genommen! Wie Sie bereits wissen oder zu Beginn Ihres Studiums schnell erkennen werden, handelt es sich hierbei um grundlegende Begriffe der Mikrobiologie und Molekularbiologie.

Die Mikrobiologie und Molekularbiologie ist ein sehr anspruchsvolles Themenfeld. Wir möchten Sie dabei nicht alleine lassen und helfen Ihnen im Rahmen des Kurses, sodass Sie optimal in Ihr neues Studium starten oder sich durch diese Weiterqualifizierung in Ihrem Berufsalltag sicherer fühlen.

Zielgruppe

Sinn und Zweck des Zertifikatskurses Grundlagen der Mikrobiologie und Molekularbiologie ist es, Studienanfängerinnen und Studienanfängern im Masterprogramm „Biopharmazeutisch-Medizintechnische Wissenschaften“ die mikrobiologische und molekularbiologische Basis für fortgeschrittene Veranstaltungen innerhalb ihres Studiums anzubieten.

Lernsetting

Das Kursformat entspricht einem reinen Selbstlern-Kurs. Ein Kursstart ist daher jederzeit möglich. Der Zugang zum Kurs wird für insgesamt sechs Monate freigeschaltet.

Das Kursmaterial wird auf der Lernplattform moodle der School of Advanced Professional Studies bereit gestellt. Das für die Thematik „Mikrobiologie und Molekularbiologie“ grundlegende Wissen wurde aufgearbeitet und steht Ihnen als Skript zur Verfügung. Ein Herunterladen des Skripts für den eigenen Gebrauch ist möglich.

Abschließend können Sie ihr Wissen in einem Multiple Choice Test unter Beweis stellen. Zum Bestehen des Tests müssen Sie mindestens 75% der gestellten Fragen richtig beantworten. Es ist möglich, den Test mehrmals zu absolvieren.
Nach Bestehen des Abschlusstests wird Ihnen ein Zertifikat und ein Supplement freigeschaltet. Bitte füllen Sie beide aus und schicken diese zur Gegenzeichnung an saps@uni-ulm.de. Wir bestätigen Ihnen die Kursteilnahme und die erworbenen Kompetenzen.

Verantwortliche Durchführung

Die School of Advanced Professional Studies (SAPS) ist Ihr Ansprechpartner für Ihre berufsbegleitende wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität Ulm. Wir bieten berufsbegleitende Master-Studiengänge als Weiterqualifizierung und einzelne Module der Master-Studiengänge als Zertifikatskurse für eine Vertiefung in einem Fachbereich an.

Voraussetzungen

Um zum Modul zugelassen zu werden, wird ein abgeschlossenes, fachrelevantes Studium (Bachelor, Staatsexamen u.a.) benötigt.

Dozent

Prof. Dr. Bernhard Eikmanns

Professor im Institut für Mikrobiologie und Biotechnolgie der Universität Ulm

Schwerpunkte

Analysis of the metabolism of Corynebacterium glutamicum and pathway engineering for alternative substrate utilization and production of industrially relevant metabolites

Ansprechpartnerin

Dr. Gabriele Gröger

gabriele.groeger@uni-ulm.de

Zusammenfassung

Verantwortliche Durchführung Universität Ulm
Wissenschaftlicher Leiter Prof. Dr. Bernhard Eikmanns
Abschluss Zertifikat
Abgeschlossenes Studium erforderlich Ja
Sprache des Angebots deutsch
Leistungspunkte (ECTS) 2
Beginn jährlich zum 1. April und 1. Oktober
Bewerbungsfrist jährlich zum 15. Februar und 15. August
Veranstaltungsort Online
Entgelt für einen Zertifikatskurs 50,00 €
Gebühr nach Immatrikulation
Weitere Informationen und Anmeldung

Passender Masterstudiengang

Kontaktieren Sie uns!

School of Advanced Professional Studies
Lise-Meitner-Straße 16
89081 Ulm

Kontakt